Aktuell

Immer informiert und am Puls der Zeit – das beschäftigt Europa und die Region.

Kommunalpolitiker im Europaparlament

Donnerstag, 06. Oktober 2016, 17:04 Uhr

Die Straßburg-Woche stand diesmal ganz im Zeichen der Kommunalpolitiker: Die Gemeinderäte aus Nerenstetten und Ummendorf machten am Montag den Auftakt. Im Verlauf der Woche durfte ich zudem die aktiven und ehemaligen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie Amtsleiterinnen und -leiter des Verwaltungsverbands Langenau und den Gemeinderat Baindt begrüßen. Daneben war auch der CDU-Ortsverband Sauldorf zu Gast.

Ich freue mich, dass gerade Kommunalpolitiker den Weg nach Europa finden. Die Gemeinden und Europa haben eine große Schnittmenge. Das gegenseitige Verständnis für die jeweilige politische Ebene hilft dabei, politische Entscheidungen besser zu verstehen, aber auch effektiver zu gestalten.

Mancher Kommunalpolitiker war beim Besuch auf der Zuschauertribüne erstaunt über das Tempo bei den Abstimmungen im Plenarsaal und die Fülle der abzustimmenden Berichte und Anträge. Zudem wurde hautnah ersichtlich, dass die Kompromissfindung auf europäischer Ebene durch den bunten Reigen an Nationalitäten, Sprachen und Parteifamilien und den damit einhergehenden, sehr unterschiedlichen Interessen oftmals sehr mühsam und schwierig ist.

Wenn Sie sich für die Abläufe im Parlament interessieren, klicken Sie auf folgenden Link:

http://www.europarl.europa.eu/aboutparliament/de/20150201PVL00011/So-funktioniert-die-Plenarsitzung

Bildunterschrift: Norbert Lins begrüßt die aktiven und ehemaligen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie Amtsleiterinnen und -leiter des Verwaltungsverbands Langenau.

Foto: Europäische Union 2016

Zurück

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir!