Aktuell

Immer informiert und am Puls der Zeit – das beschäftigt Europa und die Region.

Weihnachtsgrüße

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 09:50 Uhr

Weihnachten steht kurz bevor und ich hoffe, Sie können diese Zeit zuhause im Kreise Ihrer Familie und Freunde genießen.

Wir schauen auf ein bewegtes Jahr zurück. Weltweit wurden wir mit Entwicklungen konfrontiert, die uns in Europa und Deutschland vor massive Herausforderungen stellen. Die Staats- und Finanzkrise in Griechenland sowie die Flüchtlingswelle und die Situation in Syrien und im Irak werden uns noch langfristig beschäftigen. Frankreichs Hauptstadt wurde sowohl im Januar als auch im November Schauplatz erschütternder Terroranschläge und ich möchte an dieser Stelle, in der Jahreszeit, in der Familie und Heimat an erster Stelle stehen, ein weiteres Mal den Opfern und ihrer Angehörigen gedenken und für sie symbolisch eine Kerze anzünden, als Zeichen des Lichts in dieser schweren Zeit.

Angesichts der globalen Umstände ist uns wieder einmal klar geworden, wie gut es uns trotz unserer Probleme geht und wie geringfügig unsere alltäglichen Herausforderungen größtenteils sind, verglichen mit denen anderer Familien weltweit. Dafür bin ich sehr dankbar.

Es steht uns ein Jahr mit vielen Ereignissen bevor: mit Spannung verfolgen wir die Entwicklungen zum Referendum in Großbritannien und in der Flüchtlingskrise. Weltumspannende Themen wie der Klimawandel und die Lösung von Konflikten im Ausland sowie eine gemeinsame Strategie gegen den Terrorismus werden im nächsten Jahr eine prioritäre Stellung auf der politischen Agenda einnehmen.

Viele Entscheidungen stehen an und ich werde mich mit neuem Elan weiterhin den Dingen widmen, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Als Ihr Vertreter im Europäischen Parlament freue ich mich auch im kommenden Jahr über Ihre Anregungen und einen regen Meinungsaustausch.

Ich darf Ihnen allen meinen Dank für Ihre Begleitung und Ihr Interesse an meinen politischen Aktivitäten in diesem Jahr aussprechen und wünsche Ihnen eine besinnliche, schöne Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Liebsten sowie alles Gute und ein erfreuliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.

Mit den besten Wünschen,

Ihr Norbert Lins & Mitarbeiter in Weingarten und Brüssel

 

Bildunterschrift: Mein Brüssel-Team und ich vor dem Weihnachtsbaum im Europäischen Parlament in Brüssel (v.l.n.r.): Sebastian Jehle (Referent), Norbert Lins, Josephine Folberth (Praktikantin), Johannes Weber (Referent).

Foto: Europäisches Parlament

Zurück

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie mir!